Dienststelle THW-Ortsverband Sonneberg Mittlere Motschstraße 11 96515 Sonneberg

Dienststellenleiter: Andy Schott  

stv. Dienststellenleiter: Robert Helk

Gründung: 14.11.1997    

Helferzahlen   aktiver Helfer: 48 - Reservehelfer: 22 - Jungehelfer: 18

Förderverein des THW Sonneberg e.V. (neuer Vorstand seit 29.05.2010)

Mirko Wildenberger - Vorsitzender

Markus Schubert -    Stv. Vorsitzender

Stefan Günther -     Kassierer

Thomas Sommer -   Schriftführer

Einsätze der letzten Jahre seit 01.05.1998 in Sonneberg einsatzbereit in der neuen Mietliegenschaft Sonneberg

Jahr 1998 Hochwassereinsatz im Landkreis Sonneberg

Jahr 1999 Hochwassereinsatz im Landkreis Sonneberg

Jahr 2000 Wintereinsätze, Schneeberäumung Landkreis Sonneberg

Jahr 2001 Schneeberäumung Neuhaus/Rwg.

Jahr 2002 Elbehochwasser- Hochwassereinsatz 3 Wochen im Einsatz

Jahr 2003 Bergung von Unfallfahrzeugen, Zusammenarbeit Polizei

Jahr 2004 Ausleuchten von Unfallstellen, Einsatzstellen, Logistische Unterstützung bei Thüringen-Tag

Jahr 2005 Transport von Sandsäcken, Absicherung der Thüringen Rundfahrt

Jahr 2006 Ausleuchtung von Unfallstellen (Polizei)

Jahr 2006 Schneeberäumung Neuhaus/Rwg.

Jahr 2007  Behebung und Beseitung Sturmschäden "Kyrill"

Jahr 2008  Absicherung und  Ausleuchtung Einsatzstelle- schwerer Flugzeugabsturz im Landkreis  Rudolstadt/Saalfeld


Jahr 2015 Abstützen eines Hauses nach Verkehrsunfall

Jahr 2016 Bergung eines abgestürzten Kleinflugzeuges

Jahr 2016 Fachberatereinsatz bei Großbrand in Bachfeld

Jahr 2017 Ausleuchtung zum Dorffest in Teuschnitz

Jahr 2017 Schneeräumung von Dachflächen in Steinheid

aktuelle Tätigkeitsbereiche im Landkreis:

Absichern von Unfallstellen (Polizei) Absichern von Einsatzstellen (Feuerwehr) Ausleuchten von Einsatzstellen der Polizei, Feuerwehren Schneeberäumung im Landkreis nach örtlichenVorgaben Absichern von Veranstaltungen, Verkehrsbedingte Absicherungen Logistische Tätigkeiten (Essensbereitstellung Einsatzkräfte bei Großveranstaltungen) Absichern von Parkplätzen und Plätzen bei Großveranstaltungen

Örtliche Gefahrenabwehr im Landkreis Sonneberg:

Bereitstellung von 1 LKW Kipper für die örtliche Gefahrenabwehr im Auftrag des Landkreises Sonneberg durch Hr. Scheler (Brand-und Katastrophenschutz) Bereistellung von Ausbildern und Ausstattung für das Kreisausbildungszentrum Feuerwehr in Absprache mit der Brand-und Katastrophenschutzbehörde.

Mitgliedschaften in Bundes- und Landesausschüssen

Bundesvorstand THW Vertreten durch M. Richter

Bundesausschuß THW Vertreten durch M. Richter

Landesausschuß THW Vertreten durch M. Richter

Geschäftstellenausschuß vertreten durch M. Richter